Logo Lortzing ARTStartseite > Künstler > Theater: Wunde Punkte

Wunde Punkte

21. November 2017

Ein musikalischer Abend mit Maskenspiel von Künstlern aus Hannover und Chicago



WundePunkte Lesung am 21. November 2017 um 19 Uhr bei LortzingART

Für einen Abend wurden die Atelierräume zum Krankenwartezimmer für die Poeten JULIA SANDER und DIRK STRAUCH) und zum Liegebett für die Autorin JARJA SOHMER... und......... sie waren krank.... wehleidig, stoisch oder zynisch, vor allem aber gute Beobachter des Kosmos Krankenhaus, den sie mal prosaisch, mal lyrisch aus verschiedenen Perspektiven beleuchteten: Da verbargen Ärzte ihr Ratlosigkeit hinter Fachausdrücken, da manifestierten sich Beziehungsprobleme in Druckgeschwüren, da erschreckten Kinder vor der todkranken Oma, da gerieten die Eingriffe der Intensivmedizin zur surrealen Collage ...


über allem aber schwebte der Kampf um Hoffnung und Humor, die uns durch gelegentliches Aufblitzen am Leben halten. Half Mitleid? Half beten?
Keine leichte Kost dieser Leseabend...
Dennoch ! Die Besucher und Zuhörer bedankten sich herzlich!.

Gefördert durch das Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover

Öffnungszeiten: ausserhalb der Ausstellungen nur nach tel. Vereinbarung
Atelier Lortzingstr.1 (Ecke Podbielskistr.) 30177 Hannover, Stadtbahnlinien 7, 3, 9 Richtung Lahe, Haltestelle Lortzingstraße